Profil - Leistungsdiagnostik

Diagnose
Mit Hilfe anerkannter Testverfahren können zuverlässige Ergebnisse in Bezug auf:

  • intellektuelle Leistungsfähigkeit
  • Schwächen im Wahrnehmungs-bereich



Leistungsdiagnostik

Seit kurzem besteht die Möglichkeit, eine umfassende Testung durchzuführen, die heraus findet, wo genau bei Ihrem Kind die Stärken und die Schwächen liegen. Auf diesem Wege beantworten wir Fragen nach der richtigen Beschulung, nach einer optimalen Förderung und nach der Ursache von Schul- und Verhaltensproblemen noch besser und umfassender als bisher.

Wir untersuchen bei Teilleistungsschwäche, Aufmerksamkeitsprobleme, Hochbegabung, Schulangst, Verhaltensauffälligkeiten eingehend und besprechen die Erkenntnisse in einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen und den Kindern.

Daraus ergeben sich Ideen für gezielte Hilfestellungen für Ihr Kind. Wir planen zusammen mit Ihnen die Abläufe beim Bearbeiten der Schulaufgaben, so dass Ihr Kind in angemessener Weise arbeitet kann ohne überfordert zu sein. Auf diese Weise halten sie die Belastung aus dem Schulalltag möglichst klein.

Sie vermeiden emotionalen Stress, Leistungsabfall, Schulverweigerung und Schulversagen und / oder psychosomatische Probleme als Sekundärsymptome.

 

Für wen ist der Begabungs-Check sinnvoll?
Für alle Kinder im Alter von 5 bis 17 Jahren.


Was wird gemacht?
- Begabungstest
- Prüfen aller für die Schule wichtigen Leistungsbereiche
- Suche nach der Ursache von Problemen
- Prüfen der allgemeinen Belastbarkeit
- Intelligenzdiagnostik


Welche Vorteile haben Sie davon?
- ermöglicht eine optimale Förderung
- Richtige Beschulung und gute Förderung verhindern Überforderung und Stress
- Soziale und emotionale Barrieren werden abgebaut
- Lebensqualität und Ruhe
- Entscheidungssicherheit



Kosten  
Große Testung aller Leistungsbereiche: nach Anfrage
Weiterführende Beratung und Testung: nach Anfrage
Ausführlicher schriftlicher Befundbericht: nach Anfrage



Dauer  
Große Testung (Hawik III): (2 Std.)
Auswertung: (½ Std.)
Besprechung: (½ Std.)

 

 

 

Informieren Sie sich

Montag, Dienstag, Donnerstag
9:00 Uhr - 12:00 Uhr

bei Frau Hansen

Tel. 04662-5928
Fax. 04662-935

 

Oder kontaktieren Sie uns hier.